Workshop Grundlagen der Fotografie – Neue Termine Sonntag den 22.10.2017 und Sonntag den 05.11.2017

Grundlagenworkshop_norddeutschland_besser_fotografieren_001

Ihr habt eine Kamera die man auch Manuell einstellen kann und seid mit den Ergebnissen der Automatik nicht zufrieden ?

Ihr möchtet gerne mehr aus eurer Kamera herausholen ?

Dann ist dieser Workshop genau das richtige.

Denn wir werden im ersten Teil des Workshops mit den absoluten Grundlagen beginnen. Dort lernt Ihr die 3 wichtigsten Eigenschaften kennen – nämlich ISO, Blende und Belichtungszeit.

Außerdem sprechen wir über die Begleiterscheinungen Rauschen, Tiefenschärfe und Bewegungen.

Weiter geht es mit dem Autofokus , dem Weißabgleich und der Brennweite.

Nachdem Ihr nun eure Kamera ein bisschen besser verstehen werdet, machen wir einen Ausflug in den Wald um das eben gelernte direkt umzusetzen. Anschließend werden wir noch die Bearbeitung am PC anhand von Lightroom kennenlernen.

Geeignet ist der Workshop für jeden , der eine Kamera besitzt die sich manuell bedienen lässt und gerne raus aus der Automatik möchte.

Themen im Überblick:

ISO, Blende, Belichtungszeit – Was ist das und was mach ich damit

Rauschen, Tiefenschärfe und Bewegungen – Nebenwirkungen verstehen und sinnvoll nutzen

Autofokus und Weißabgleich – Schärfe richtig setzen und Farbe finden

Belichtung – Warum es nicht die einzige richtige gibt

Objektiv bzw Brennweite – Welche Auswirkung das Glas hat

Blitzgedingst oder wie wir das Licht benutzen

Waldtour zum Üben

Einblick in Lightroom – Warum die Bearbeitung genauso dazu gehört

 Raw oder *.jpg was nehm ich nur

Und natürlich all eure Fragen rund um die Grundlagen werden den Kurs bereichern

Danach Mitglied in geschlossener Facebook-Gruppe – dort dürft Ihr gerne zu den Grundlagen weiterlöchern und wir beantworten sobald wir Zeit haben.

Wann:

28.05. und 23.07.2017

jeweils von 10 – 18 Uhr

Wo:

Herzogstr. 13, 26892 Wippingen

Investition:

99,- € inkl. Mwst (Kaffee und Wasser während des Workshops inkl. Außerdem gibt es in der Mittagspause belegte Brötchen)

Hier gehts zur

Anmeldung

 Du willst keinen Workshop mehr verpassen melde dich zu unserem Newsletter an

Max. 8 Teilnehmer – Vergabe der Plätze nach Anmeldung.

Platz gilt als Fest gebucht, wenn innerhalb von 4 Werktagen nach Anmeldung 50,- € auf unser Konto eingegangen ist. Der Rest ist 14 Tage vor dem jeweilitgen Termin fällig.. Bei Nichteinhaltung der Frist rückt der nächste Anmelder nach.

Grundlagenworkshop_norddeutschland_besser_fotografieren_002 Grundlagenworkshop_norddeutschland_besser_fotografieren_003 Grundlagenworkshop_Norddeutschland_besser_fotografieren_004 Grundlagenworkshop_norddeutschland_besser_fotografieren_005

3 Comments

  1. Antworten
    Jessica 17. Januar 2017

    Dieser Workshop ist wirklich zu empfehlen. Stella und Uwe sind wirklich sehr nett und erklären alles sehr verständlich, fragen werden gerne beantwortet.
    Ich hatte einen sehr tollen nachmittag mit tollen Menschen und habe viel dazu gelernt.Danke nochmal dafür an die beiden.
    Also traut euch und macht diesen tollen Workshop mit 😊👍

  2. Antworten
    Jens 31. Januar 2017

    Der Vorrednerin kann ich nur beipflichten! Dieser Workshop bringt einen wirklich nach vorne und ist zudem unterhaltsam und verständlich aufgebaut 🙂 Stella und Uwe sind ein tolles Team und ergänzen sich super bei Führung des Workshops 🙂

  3. Antworten
    Anne 14. März 2017

    Ich kann mich dem ebenso anschließen! Gerade für Fotobegeisterte, die gerne und viel ausprobieren/ ausprobiert haben und eher wenige Kenntnisse von Grundlagen haben, eine echte Bereicherung! Durch die direkt praktische Umsetzung der Grundlagen und den direkten Bezug jedes Einzelnen, hat man die Chance noch mal völlig neu in die digitale Fotografie einzusteigen und entwickelt direkt neue Lust und neue Ideen!

    Dieser Workshop ist für JEDEN, egal welche Erfahrungen und egal welche Spiegelreflexkamera, weiter zu empfehlen!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Diese Fotos unterliegen dem Urheberrecht