Eine wundervolle Traung auf dem Gut Altenkamp in Aschendorf

Wenn Ihr unseren Blog verfolgt, werdet Ihr das Brautpaar dieses Eintrages bereits von vorherigen Shootings kennen. Die Beiden haben uns zur Teufelsmauer im Harz begleitet und waren auch schon unser Pärchen für den Hochzeitsworkshop – jedesmal in Brautpaaroutfit. Doch verheiratet waren Anka und Marco bei den Fotoshootings noch gar nicht. Doch im August wurde es dafür dann Zeit.

Für Ihre Trauung haben Sie sich das Gut Altenkamp in Aschendorf ausgesucht. Das Gut Altenkamp ist eine der Besonderen Locations im Raum Papenburg, die man sich für seine standesamtliche Trauung aussuchen kann. Nach einer wundervollen emotionalen Trauung bildeten die Gäste der Beiden ein Spalier durch das die Frischvermählten schreiten durften. Nun wurde Gratuliert und die Gäste bei einem Sekt empfangen.

Weiter ging es dann mit den Familienfotos – diese fotografierten wir noch direkt beim Gut Altenkamp in Aschendorf um danach dann zur Kesselschmiede beim Hotel Alte Werft zu fahren. Diese industrielle Location haben die Beiden sich für Ihre Hochzeitsfotos ausgesucht – es war einfach ein Traum. Auch ein großer Vorteil ist es, dass man hier Wetterunabhängig ist, das heißt  es kann regnen, stürmen oder gar schneien – während der Fotos bekommt man da gar nichts von mit. So nun aber genug der Worte – wir wünschen euch jetzt viel Spaß mit diesen Bildern. Und Anka und Marco – wir wünschen euch für eure gemeinsame Zukunft alles Gute.

Ihr seid auf der Suche nach einem Fotograf für eure Hochzeit in Papenburg ? Dann seid Ihr fündig geworden – gerne begleiten wir euch auch in Oldenburg, Hamburg oder Hannover – ruft uns einfach unter 04966 – 912 99 27 an oder schreibt uns eine E-mail unter Anfrage.

Blumenschmuck : Karin Wilbert aus Lingen